Doris Bard - Praktische Psychologin
Bachblüten

Die Bachblüten-Therapie besteht darin, negative Seelenzustände zu erkennen und mit Hilfe einer oder mehrerer Bachblüten und deren Schwingung positiv zu verändern.

Ängste, Trauer, mangelndes Selbstvertrauen oder Schuldgefühle können so in Gefühle der Liebe, Hoffnung und Lebensfreude umgewandelt werden.

made by nullundeins